Asiatische Kunst

Dharmachakra Mudra

Buddhafigur in Dharmachakra mudra

Dharmachakra Mudra wird auch die Prediger Geste genannt. Beide Händer werden vor die Brust gehalten. Die rechte Hand liegt bei leicht angewinkeltem Arm auf der Brust, die Handfläche nach außen. Die linke Hand bedeckt sie, Handfläche nach innen, dabei berühren sich einige Fingerspitzen, wie wenn man an den Fingern abzählt. Daumen und Zeigefinger beider Hände (in Brusthöhe) bilden einen Kreis. Die restlichen Finger sind ausgestreckt.

Siehe Buddhas im Dharmachakra mudra

Dies ist die Geste des Andrehens des Rades (Chakra) der Lehre (Dharma). Die Geste erinnert an die erste Predigt von Sarnath, in der Buddha die vier Edlen Wahrheiten erläuterte.

Diese Seite teilen

Siehe unsere Figuren in Dharmachakra mudra

Antike Nepalesische Maitreya Buddha Figur

Antike Nepalesische Maitreya Buddha Figur

1950 Euro
Nepalesische Maitreya Buddha Figur aus Bronze

Nepalesische Maitreya Buddha Figur aus Bronze

250 Euro
Alte bronze Tibetanische Lama Figur

Alte bronze Tibetanische Lama Figur

250 Euro
Nepalesische bronze Maitreya Buddha Figur

Nepalesische bronze Maitreya Buddha Figur

250 Euro
Alte holzerne Buddha Figur

Alte holzerne Buddha Figur

950 Euro
Besondere große Bronze Maitreya Buddha Figur

Besondere große Bronze Maitreya Buddha Figur

12500 Euro
Grosse alte Lavastein Buddha Figur

Grosse alte Lavastein Buddha Figur

5750 Euro
Grosse lavastein Buddha Figur

Grosse lavastein Buddha Figur

4500 Euro
Alte vergoldete hölzerne Buddha Figur

Alte vergoldete hölzerne Buddha Figur

150 Euro
Antike holzerne Buddha Figur

Antike holzerne Buddha Figur

125 Euro
Alter bronze Buddha figur

Alter bronze Buddha figur

975 Euro
arrow-right keyboard_arrow_right arrow-down keyboard_arrow_down arrow-left keyboard_arrow_left close menu search twitter facebook youtube-play linkedin envelope instagram google-plus pinterest whatsapp heart-o Wunschliste share file-pdf-o printer trash